Spendenspot mit Ursula Strauss lief im Dezember 2017 in Österreichs Kinos

      

Unser neuer Spendenspot lief von 15.12. – 28.12.2017 in allen Arthouse Kinos und zahlreichen Cineplexx, UCI und Megaplex Kinos Österreich weit. Der Spot läuft unentgeltlich auch weiterhin auf allen deutschsprachigen Privat-TV Sendern.

Im Frühjahr 2017 fanden die Dreharbeiten zu unserem neuen Spendenspot statt. Nach Harald Krassnitzer 2012und Gregor Seberg 2014 stellte sich die bekannte und beliebte österreichische Schauspielerin Ursula Strauss unentgeltlich in den Dienst der guten Sache ganz nach dem Motto „Aufstehen und spenden!“. Diesmal hieß es „Frauenpower pur“: An der Seite von Ursula Strauss spielt Carolina, ein junges Mädchen, das an Spinaler Muskelatrophie (SMA) leidet.Produktion und Regie lagen wieder in den professionellen Händen von Magdalena und Werner Brix von Brix Productions . Das Team von Traum & Wahnsinn  kümmerte sich in bewährter Form um Kamera, Ton und Schnitt. Die Idee zu dem Spot stammt auch diesmal aus der Feder von Tino Schulter von der Agentur Schulterwurf. Für die Produktionsleitung zeichnete neuerlich Verena Bittner von Human Touch PR verantwortlich. Ermöglicht wurde die Low Budget Produktion aus Spendenmitteln der Firmen Biogen, PTC und ERGO Versicherung. Vielen Dank unseren Partnern und Sponsoren!

Der allergrößte Dank gilt jedoch unseren Hauptdarstellerinnen Ursula Strauss und Carolina und allen Profis, die zum Gelingen der Produktion beigetragen haben. Es war ein freudvolles und sehr professionelles Arbeiten! Auf das Endprodukt sind wir richtig stolz.