• +43 650 77 611 98
  • office@muskelforschung.at

 

Im Fokus der Tagung steht neben den Fragen „Welche Therapien sind aktuell möglich? Was ist in der Pipeline?“ diesmal auch das Thema „Schmerz bei neuromuskulären Erkrankungen“. Ein weiterer Schwerpunkt liegt wieder in Hands-On Workshops zum respiratorischen Management (Heimbeatmung) und zu Physiotherapie bei Schmerz bei neuromuskulären Erkrankungen. Der erste Tag ist dem Fachpublikum gewidmet. Am zweiten Tag sind auch Betroffene und Angehörige herzlich willkommen. In einer Mittagssession am Samstag wird darüber informiert, was sich für Betroffene durch die Zusammenlegung der österreichischen Krankenkassen ändert. Dank der Unterstützung durch den Harley Davidson Charity Fonds ist der Eintritt für Betroffene frei.

Termin
Freitag, 17. Jänner 2020, 13.00 – 18.30 Uhr, und Samstag, 18. Jänner 2020, 9.30 – 17.00 Uhr

Tagungsort:
Veranstaltungszentrum Catamaran, 1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1

Tagungskosten Fachpublikum:
1 Tag Euro 80,–, 2 Tage Euro 140,–

Tagungskosten StudentInnen:
1 Tag Euro 50,–, 2 Tage Euro 80,–

Für Betroffene und Angehörige ist die Teilnahme kostenlos. 

Ärztinnen und Ärzte: Pro Veranstaltungstag werden 7 DFP Punkte angerechnet.

PROGRAMM Tagung „UpDate Muskelforschung 2020“

ANMELDUNG:

>Zur Anmeldung für Fachpublikum

 >Zur Anmeldung für Angehörige und Betroffene

Anmeldung für Fachpublikum

Anmeldung für Angehörige und Betroffene

Spendenkonto

IBAN: AT71 6000 0000 9304 0400 BIC: OPSKATWW > Jetzt spenden

Übersicht

  • Verein
  • Muskelerkankungen
  • Wissenschaft und Forschung
  • Veranstaltungen und Aktivitäten
  • Presse
  • Hilfreiche Links
  • Impressum

Österreichische Muskelforschung

Vereinigung zur Erforschung

von Muskelkrankheiten
bei Kindern und Erwachsenen
c/o Sozialmedizinisches Zentrum Süd
Kundratstraße 3, 1100 Wien
+43 650 77 611 98
office@muskelforschung.at