Muskelpass liefert wichtige Daten für den Notfall

Ein Projekt, das schon lange geplant war, konnte jetzt in Kooperation mit dem Verein Marathon und Dank unserer Sponsoren endlich umgesetzt werden: Der Muskelpass steht den Patientinnen und Patienten in ganz Österreich zur Eingabe der relevanten Daten im Zusammenhang mit ihrer Muskelerkrankung zur Verfügung. Diesen Pass sollten Betroffene immer bei sich tragen, da er besonders für Notfälle rasch lebenswichtige Informationen liefert. Die Idee dazu stammt von der Österreichischen Muskelforschung und dem Verein Marathon. Unterstützt wird das Projekt von PTC Therapeutics, Biogen, Santhera, Sarepta, Vivisol und der orthomanufaktur. Der Muskelpass wird an alle Muskelambulanzen, an KinderärztInnen und an die Patientenorganisationen verteilt und kann bei uns angefordert werden: office@muskelforschung.at.