COVID19: Normalbetrieb in Muskelambulanzen wieder aufgenommen

Nach dem coronabdingt eingeschränkten Angebot der Muskelambulanzen der letzten Wochen, haben die Ambulanzen inzwischen ihren regulären Betrieb wieder aufgenommen. Die notwendigen Schutzmaßnahmen werden selbstverständlich nach wie vor eingehalten.

Die behandelnden Ärztinnen und Ärzte richten den dringenden Appell an die Betroffenen, die vereinbarten Kontrolltermine im eigenen Interesse wieder lückenlos wahrzunehmen. Alle näheren Informationen finden Sie auf den jeweiligen Homepages der Ambulanzen und Kliniken.